Abschlusszeitung für die Grundschule. Damit halten Sie großartige Erinnerungen auf Papier fest.
 

Eine Abschlusszeitung für die Klassen 4 ist mittlerweile eine Tradition geworden. Viele Schülerinnen und Schüler werden viel Freude daran haben eine eigene Abschlusszeitung zu bekommen. Denn so eine Abschlusszeitung ist so wie ein historisches Dokument, das Geschichten über die Schulkinder und über die gesamte Schulzeit erzählt.

Abschlusszeitung Grundschule
Kleine Tipps für eine erfolgreiche Abschlusszeitung


Das Erste was Sie benötigen ist das Redaktionsteam. Wahrscheinlich ist ein Elternrat dazu besser geeignet. Aber auch Schüler, die sich gut mit einem PC auskennen, können eine gelungene Hilfe sein. Es muss aus Leuten bestehen, die Spaß am Schreiben, Fotografieren, Gestalten und Recherchieren haben. Die Themen liegen gewissermaßen „auf dem Schulhof“ – Themen rund um die Schule (Sportfeste, Umbaumaßnahmen, Lehrerwechsel, Berichts aus verschiedenen AGs etc.), ergänzt zum Beispiel durch Klassenporträts, Lehrerporträts, Interviews mit Schulsprechern und Schüler.

Jetzt gestalten

 

Abschlusszeitung Software


Mit der kostenlosen Schobuk-Publisher kommt eine Alternative zu klassischen DTP-Werkzeugen auf den Markt, die keine Vorkenntnisse verlangen. Da aber nicht jede/r ein Grafik-Guru ist, ist Schobuk genial einsetzbar – auch im Amateurbereich. Der Umgang mit den Elementen ist intuitiv und einfach und das Programm kümmert sich um alle Facetten des digitalen Layouts von Abschlusszeitschriften und ist absolut kostenfrei und unverbindlich. Mit unverbindlich ist gemeint: falls Sie ein Projekt bereits angefangen haben und nach einer Weile doch sich für andere Gestaltungsmetoden entscheiden haben, kommen keine Kosten auf sie zu.

Fotos in der Abschlusszeitung


Ganz wichtig beim Gestaltun von Abschlusszeitungen sind natürlich die Fotos von Schülerinnen, Schülern und Lehrer! In Zeiten, da fast jeder eine Handykamera zur Verfügung hat, sind schnell mal interessante Schnappschüsse gemacht. Für vorbereitete Themen wie Interviews mit Lehrern sollte man aber doch eine etwas bessere Digitalkamera benutzen, damit die Aufnahmequalität nicht leidet und die Qualität der Fotos auch bei Druckwiedergabe nicht zu schlecht oder zu „pixelig“ ist. In Zweifelsfällen gibt die kostenlose Software schobuk aber auch Aufschlüsse darüber, ob die Qualität Eurer Fotos, die ihr einbinden wollt, geeignet oder eher zu schlecht ist.

Wie viele Seiten soll eine Abschlusszeitung haben?


Der Umfang einer Abschlusszeitung hängt von Ihrem Einfallsreichtum ab. Auf jeden Fall wird eine Seite pro Schüler für die Steckbriefe benötigt. Neben den Schüler-Steckbriefen können Sie auch Lehrer-Steckbriefe einfügen. Abhängig von Texten, die Sie haben, von der Anzahl der Bilder und vom Layout kann eine Abschlusszeitung ca. 40 bis 60 Seiten erreichen, schließlich ist die Abschlusszeitung ein schönes Andenken an die Schulzeit.

Abschlusszeitung Formate

Bevor Sie mit der Gestaltung Ihrer Abschlusszeitung anfängt, überlegen Sie am besten, welches Format Ihre Abschlusszeitung am Ende haben soll. Das gängige und in der Praxis bewährte Format für eine Abschlusszeitung ist DIN A4 Format hochkant (210 x 297 mm). Natürlich können Sie auch die Abschlusszeitung auch in DIN A5 Format gestalten, allerdings ist das Heft nur 148 x 210 mm Groß und bietet nicht so viel Platz für Ihre Inhalte.

Zeitungen - ein exklusives Format für Ihre Abschlusszeitung


Exklusiv können Sie Abschlusszeitungen auch als echte Zeitung auf Zeitungspapier bekommen.

Die Abschlusszeitungen werden im Format 464 mm x 324 mm gedruckt. Das bedeutet, dass die Papierbögen ein paar cm größer sind als DIN-A3. Jeweils 4 Seiten pro Bogen. Das Blatt wird in der Mitte gefaltet wird. So bekommt man ein 232 x 324 mm geschlossenes Format.

Wir drucken die Zeitungen auf CircleOffset (zeitungspapier), wobei nicht auf der üblichen Grammatur einer Zeitung von 60-70g, sondern auf 100g Papierstärke. Das Papier CircleOffset ist ein sehr schönes Papier mit Zeitungspapieroptik, matt oberflächengeleimt, für anspruchsvolle Zeitungen auf höchstem Niveau perfekt geeignet. Mit umweltbewusstem Handeln tragen wir wesentlich zum Umweltschutz bei. CircleOffset white ist ein Ökopapier aus 100% Altpapier.